Wohngenossenschaft ESCHE eG

Eine ESCHE für Kleineschholz

Die Wohngenossenschaft ESCHE eG plant inklusive, nachhaltige und dauerhaft bezahlbare Mietwohnungen im neuen Stadtquartier Kleineschholz in Freiburg.

Westlich der Freiburger Innenstadt entsteht das neue Wohnquartier Kleineschholz, das in viel­facher Hinsicht ein vorbildliches Quartier werden wird. Die Wohngenossenschaft ESCHE eG möchte Teil dieses neuen Quartiers werden und trotz steigender Zinsen und wachsender Baukosten neue Wohnungen schaffen, die dauerhaft als bezahlbarer Mietwohnraum erhalten bleiben.

Wir sind eine junge Genossenschaft, gegründet im Jahr 2019. Aktuell zählen wir etwa 250 Mitglieder: Singles, Paare und ­Familien. Menschen verschie­denen Alters und unterschiedlicher Herkunft; Menschen mit vielfältigen Kompetenzen und Berufen und Menschen mit Unterstützungsbedarf. Wir handeln sozial und ökologisch ­verantwortlich und treiben als gut ­organisierte Gemeinschaft unser Bauprojekt voran.

Die Esche wächst: Namenskärtchen der Mitgliederversammlung im April 2022

Wir planen etwa 70 barrierefreie Wohnungen unterschiedlicher ­Größe, davon 60% im geförderten, sozialen Wohnungsbau. Darunter ist auch eine betreute Wohngemeinschaft für junge Menschen mit Behinderungen. Bis zu drei Wohnungen sind reserviert für Menschen mit Autismus. Über das Wohnen hinaus sind auch gewerblich genutzte Räume und Gemeinschaftsräume vorgesehen.

Damit die Esche auf stabilem Grund wachsen und gedeihen kann und ­dabei bezahlbar bleibt, brauchen wir Sie, ­liebe Leserin, lieber Leser!
Unsere InformationsbroschüreIhr Geld in guten Händen – Wohngenossenschaft ESCHE eG stellt unser Bauvorhaben vor und gibt einen Überblick über Beteiligungsmöglichkeiten.
Gerne informieren wir Sie detailliert, wie Sie sich beteiligen und in die Esche investieren können. Schreiben Sie uns an: post@esche-freiburg.de

Mehr zu unseren Vorstellungen und Plänen, finden Sie auch auf unserer Rubrikseite Genossenschaft/Konzept.
Über aktuelle Entwicklungen informieren wir auch in der Esche-Post.
Aktuelle Termine, weitere Infos und Download-Links zur Esche-Post finden Sie auf unserer Rubrikseite Aktuelles.

Gründungsfoto der ESCHE eG im September 2019

© Copyright: ESCHE eG 2024 | DATENSCHUTZ | IMPRESSUM